Sie sind hier: Aktiv werden / Statisten gesucht

Statisten für Katastrophenschutzübung gesucht

Am Samstag, 23. November, führt der Kreis Warendorf gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK), dem Malteser Hilfsdienst (MHD), der Fernmeldeeinheit des Kreises Warendorf und mit Feuerwehreinheiten eine Katastrophenschutzübung in Drensteinfurt durch. Hierbei sollen die Vorbereitungen für einen sog. Betreuungsplatz erprobt werden.

Betreuungsplätze haben die Funktion, die Bevölkerung zu unterstützen, wie z.B. bei Evakuierungen bei Blindgängerentschärfungen oder bei Stromausfall. Betroffene, die sich nicht selbst versorgen können, werden in den Betreuungsplätzen für einige Stunden untergebracht und dort mit Mahlzeiten oder Hygieneartikeln versorgt.

Das DRK bereitet die Übung vor und sucht mehr als 500 Mitwirkende (Statisten?) zur Darstellung der betroffenen Personen. Alle Interessierten sind eingeladen, auch ganze Familien mit mehreren Generationen sind herzlich willkommen. Da die Übung möglichst realistisch ablaufen soll, gibt es keine Teilnahmevoraussetzungen.

Zeitrahmen: ab 10.30 Uhr bis ca. 14.30 Uhr
Ort: Drensteinfurt (Kreis Warendorf)
Vergütung / Kostenerstattung: keine
Verpflegung: ein Mittagessen und Getränke je Person
Voraussetzungen: Keine. Es sind Personen jeden Alters willkommen. Lediglich wenn Sie unter einer aktuellen Erkrankung leiden, die Sie selbst einschränkt oder die zu einer Ansteckung der anderen Mitwirkenden führen könnte, bitten wir nicht teilzunehmen.

Bitte registrieren Sie sich bis zum 06.11.2019 unter folgender Webadresse: https://www.drk-rettungsschule-warendorf.de/…/betreuungspla…